Programm | Kursdetails

Details zu Kurs 217-2403 (Wildkräuterführung )

Fast vergessen sind unsere heimischen Kräuter und so führt dieser kurze Ausflug in die Natur direkt zu den unbeachteten Naturheilmittel vor unserer Haustür. Malve, Gänsedistel, Breitwegericht, aber auch die Brennessel sind bekannt für ihre Heilwirkungen bei den verschiedensten Erkrankungen. Bereits unsere Großeltern kannten die heilenden Wirkungen von Kräutern aus der Natur oder aus dem heimischen Garten. Doch wer kennt diese heute noch. Umso erstaunlicher ist es, wenn man bedenkt, dass viele dieser vergessenen Kräuter direkt vor unserer Haustür wachsen und gedeihen. Dieser Rundgang führt zu 30 Kräuter, die unmittelbar an Wegen und auf Wiesen unbemerkt vor uns liegen. Es ist dabei nicht nur ein Blick in unsere Vergangenheit, sondern auch ein Hinweis auf alternative Möglichkeiten, auf die heute wieder zurückgegriffen werden kann, denn ein Meer an Naturheilmitteln umgibt uns in dieser schönen Region.
Lassen Sie sich führen und auch mit der einen oder anderen aufheiternden Kurzgeschichte in die Welt der Kräuter hineinführen.
Treffpunkt ist der Marktbrunnen vor St. Viktor. Festes Schuhwerk ist erwünscht.

Status: wenig Teilnehmer

Details zum Kurs
Zeitraum: Mittwoch, 13.09.2017 bis Mittwoch, 20.09.2017,
von 18:00 bis 19:00 Uhr
an 2 Terminen
Kosten: 6,70 EUR


[-] Dozent(en):
[-] Kursraum:
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

[-] Einzeltermine:
Kurstage
Datum Zeit Raum Ort Straße
Mi. 13.09.2017 18:00 - 19:00 Uhr      
Mi. 20.09.2017 18:00 - 19:00 Uhr      


<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung